Jidoka-Reißleine

Die Jidoka-Reißleine sorgt bei Betätigung für eine manuell ausgelöste Abschaltung des Produktionsprozesses. Gründe für das Ziehen an der Leine können Fehler im Produktionsprozess oder sich verschlechternde Prozessdaten (Statistische Prozesskontrolle) sein.

Neben der Reißleine baut die Jidoka-Methode stark auf die automatisierte Abschaltung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.